Aktuelles aus der Christusgemeinde

Frieden erbitten - mit den Menschen in der Ukraine verbunden sein -
Entsetzen und Trauer, Leid und Not vor Gott bringen. 

 Bild: Rainer Lindau

„Als Christen verurteilen wir kriegerische Gewalt und deshalb auch die Invasion der Ukraine durch Russland. Dies ist ein Angriffskrieg, der dem Völkerreicht und der christlichen Friedensethik zuwiderläuft.“ (Bischof Dr. G. Bätzing)

Gottesdienste:

In Verantwortung für unsere Mitmenschen wollen wir als evangelische Kirche dazu beitragen, das Infektionsgeschehen weiter zu reduzieren. Wir bitten aber beim Besuch der Kirche darum, die aktuellen Corona-Vorschriften zu beachten. Wir wissen allerdings nicht, welche Anpassungen die Badische Landeskirche demnächst vornimmt.

Die weiteren geplanten Gottesdienste der Christusgemeinde finden sie hier.

Telefonandachten und -predigten:

Die aktuellen Andachten und Predigten von Pfarrerin Andrea Knauber sind auch telefonisch abrufbar. Wählen Sie hierzu die lokale Rufnummer 07257 9174 999.

Unsere Gottesdienste auf YouTube -> Auswahl

Einladung zum Gottesdienst „Aufeinander zugehn“ am 26. Juni 2022 um 10 Uhr in der Stiftskirche in Bretten -> Einladungsschreiben

Angebote der Landeskirche:

Die zentralen Gottesdienste werden jeweils auf www.ekiba.de/kirchebegleitet angekündigt und übertragen. Für Kinder stellen die Kindergottesdienstlandesverbände in der EKD auf einer gemeinsamen Plattform Kindergottesdienste online ein. Diese finden sich unter: www.kirchemitkindern-digital.de

Gerne verweisen wir auch auf weitere Online-Gottesdienste unserer Schwestergemeinden in Bruchsal:

Gottesdienste in den Medien und im Internet --> weitere Information

Materialien zum Strategieprozeß der Landeskirche  -> Link

Gemeindebrief vom Juli - November 2022 --> Anzeige

 

Rückblicke finden Sie im Archiv

 


Aktualisiert am 22. Juni 2022